Bildungsprämie

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt seit 2008 die individuelle berufliche Weiterbildung für Erwerbstätige mit der Bildungsprämie und dem damit verbundenen Prämiengutschein.

logo bildungsprämie

Wer an einer Weiterbildung interessiert ist, kann sich an eine der Beratungsstellen in ganz Deutschland wenden, so auch an Inpäd e.V. Wenn die Fördervoraussetzungen erfüllt sind, erhalten die InteressentInnen einen „Prämiengutschein“, mit dem die Hälfte der Kosten der Weiterbildung übernommen werden (maximal 500 Euro). Das Programm wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds kofinanziert.

Erste Informationen und einen kurzen Check zur Förderfähigkeit sowie zu den Fördervoraussetzungen der Bildungsprämie erhalten sie unter:

www.bildungsprämie.info oder der kostenfreien Info-Hotline 0800- 26 23 000.

Die Beratung zur Bildungsprämie mit der Ausstellung eines Prämiengutscheines ist bei uns online weiterhin bis zum 31.12.2021 möglich.