Diversity-Kompetenz für den Beruf

Empowerment- und Sensibilisierungstraining für Frauen mit Einwanderungsgeschichte

Sie möchten sich im vielfältigen beruflichen Kontext in Deutschland sicherer fühlen und mehr Handlungskompetenz im Umgang mit Vielfalt am Arbeitsplatz erlangen?

Sie möchten sich über ihre Wahrnehmungen und Erfahrungen mit Vielfalt im Berufsleben austauschen und ihre eigene Diversity-Kompetenz in Bezug auf Haltung, Handlung und Wissen stärken? 

In diesem zweitägigen Training erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene Diversity-Kompetenz für den Beruf erfolgreich in ihren Arbeitsalltag einsetzen können.

Im Mittelpunkt stehen folgende Kernfragen:

  • Was heißt Diversity Kompetenz und wie gelingt es mir meine eigene Diversity-Kompetenz für den Beruf zu stärken?
  • Wie gehe ich mit Vorurteilen, Stereotypen und Diskriminierungserfahrungen um?
  • Wie kann ich meine Stärken und Ressourcen sicher und erfolgreich in meinem Berufsalltag einbringen?

Termine

Samstag, den 08.10.2022 (1. Tag) von 10:00 bis 16:00 Uhr und
Samstag, den 15.10.2022 (2. Tag) von 10:00 bis 16:00 Uhr

Unsere Dozentin Elisa Bongiovanni ist Diplom Soziologin, Organisationsberaterin und zertifizierte Diversity-Trainerin der Eine Welt der Vielfalt e.V.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und vom Land Berlin (Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung – Abteilung Frauen und Gleichstellung) gefördert.

Da die Teilnehmendenzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich verbindlich bei Inpäd e.V. anzumelden.

Kontakt

Tel.: 030 689 772-10
Mail: info@inpaed-berlin.de

Flyer als PDF-Download