Vernetzung

Beratung für Frauen in Berlin zu Beruf, Weiterbildung und Beschäftigung

Acht Berliner Beratungsprojekte haben sich zum Beratungsnetzwerk Berufsperspektiven für Frauen zusammengeschlossen. Das Angebot im Netzwerk richtet sich an Frauen jeglicher Herkunft und erfolgt online, telefonisch, per Email sowie nach Absprache auch persönlich vor Ort.

Zu Ihren Fragen können Sie montags bis freitags in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr über unser kostenfreies Beratungstelefon 0800 45 40 299 eine individuelle Kurzberatung erhalten und je nach Wunsch auch einen individuellen ebenfalls kostenlosen Beratungsterminvereinbaren.

logo berufsperspektive für frauen

Wir beraten Frauen in Berlin zu den Themen Berufsorientierung, Weiterbildung, Stärkung digitaler Kompetenzen, Studium, Bewerbungsberatung, Selbständigkeit, Eltern im Job und Wiedereinstieg in den Beruf nach Familienzeiten oder Krankheit, Berufliche Kompetenzbilanzierung, Mobbing, Arbeits- und Sozialrecht, Schulbildung, Ausbildung oder Umschulung mit Migrationshintergrund, Vereinbarkeit von Beruf und Pflegezeit und zur Gestaltung der Elternzeit.

Unsere Beratungsstellen befinden sich an sieben Standorten Berlins. Inpäd e.V. ist eine dieser Beratungsstellen.

Ergänzend bieten wir eine Infothek zu Neuigkeiten zu Beruf, Bildung und Arbeit auf der Seite https://www.frauen-berufsperspektive.de/infothek und eine Übersicht von Veranstaltungen des Netzwerkes https://www.frauen-berufsperspektive.de/veranstaltungen.

Geprüfte und geförderte Bildungsqualität

logo senatsverwaltung
logo bildungsprämie
logo berufsperspektive für frauen
logo qualitätssiegel